Gebühren

Die Unterrichtsgebühr ist eine Jahresgebühr, die in monatlichen Raten immer zum Monatsanfang beglichen wird – unabhängig davon, wie lange jemand angemeldet ist. Nach Absprache ist auch eine viertel- oder halbjährliche Zahlweise möglich. Üblicherweise werden die Gebühren im Lastschriftverfahren durch uns erhoben, es kann aber auch eine Zahlung per Dauerauftrag oder Barzahlung vereinbart werden.

Das Unterrichtsangebot richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene jeden Alters (4 – 99 Jahre).
Der Unterricht findet einmal wöchentlich statt. Die Gebühren betragen pro Monat und pro Person: